Außerschulische Lernorte

Ein Prinzip an der Fine-Frau-Grundschule ist es, so oft wie möglich außerschulische Lernorte aufzusuchen und den Kindern Unterrichtsinhalte lebens- und wirklichkeitsnah darzustellen. Diese Besuche korrespondieren mit den Inhalten der Unterrichtsfächer.

Außerschulische Lernorte sind u.a.:

  • Adlerturm
  • BusSchule
  • Chorakademie
  • DASA
  • Feuerwache
  • Grüne Schule
  • Mondo Mio (Westfalenpark)
  • Handwerksbetriebe
  • Jugendstil / Kinder- u. Jugendliteraturzentrum Dorstfeld
  • Jugendverkehrsschule Fredenbaum
  • Kirchen
  • Museum für Kunst- und Kulturgeschichte
  • Naturkundemuseum
  • Rathaus
  • Revierpark Wischlingen
  • Schulgarten
  • Schulmuseum
  • Technologie-Park
  • Verkehrspuppenbühne im Westfalenpark
  • ZooSchule